Freiwilligenzentrum Hannover startet Projekt "Ausbildungspaten"

Hannover, 03.03.2006. Das Freiwilligenzentrum sucht Ehrenamtliche, die als "Ausbildungspaten" junge Menschen auf dem Weg in das Berufsleben begleiten. Welche Aufgaben im einzelnen auf die Paten zukommen, erfahren Interessierte auf einer Informationsveranstaltung am 16. März.

Das Freiwilligenzentrum sucht Ehrenamtliche, die junge Menschen auf dem Weg in das Berufsleben begleiten. "Ausbildungspaten" werden vor allem zur Unterstützung von Jugendlichen gesucht, die nach dem Besuch der Hauptschule Probleme bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz haben oder eine Ausbildung wieder abbrechen.

1553_LTNeben dem Mangel an Ausbildungsplätzen fehlt für junge Menschen oftmals die notwendige Hilfe durch erfahrene und einfühlsame Begleiter und Berater. Die Familien sind oftmals überfordert und häufig nicht in der Lage, bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder bei Problemen während der Ausbildung die notwendige Unterstützung zu geben. Besonders betroffen sind nach Überzeugung der Initiatoren des Projekts Kinder aus bildungsfernen Familien oder mit Migrationshintergrund.

Die Ausbildungspaten sollen Ansprechpartner sein, schon bei der Bewerbung beraten und helfen und auch mal ermutigen und motivieren, wenn etwas nicht gleich klappt. Die Patenschaft soll schon vor dem Schulabgang beginnen und ist auf zwei Jahre angelegt.

Welche Aufgaben im einzelnen auf die Paten zukommen, erfahren Interessenten auf einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 16. März um 18 Uhr im Freiwilligenzentrum, Hausmannstr. 9-10. Um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung und weitere Informationen:

Freiwilligenzentrum Hannover
Ansprechpartnerin: Ingrid Ehrhardt
Telefon: 0511 / 1 64 03 - 27
E-Mail: info@freiwilligenzentrum-hannover.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander