Schwarzes Kreuz feiert 90-jähriges Bestehen am 20. Juni 2015 in Celle

Celle, 20.05.2015. Unter dem Motto "Wo ein Mensch den anderen sieht" feiert das Schwarze Kreuz Christliche Straffälligenhilfe e.V. am 20. Juni  2015 seinen 90. Geburtstag. Bei dem Festtag informiert der Verein über seine Arbeit bei der Begleitung inhaftierter Straffälliger.

Das Schwarze Kreuz Christliche Staffälligenhilfe e.V. begleitet mit 460 Ehrenamtlichen und Mitgliedern inhaftierte Straffällige, damit sie nach der Entlassung "draußen" wieder Fuß fassen können. Am 20. Juni 2015 feiert der Verein sein 90-jähriges Bestehen mit einerm Feiertag in der Jägerstraße 25a in Celle. Auf dem Programm steht die Vorstellung der Arbeitsbereiche, ein Talk mit Ansichten zur Resozialisierung, eine musikalische Zeitreise und ein Festgottesdienst.

Weitere Informationen unter www.naechstenliebe-befreit.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander