Online-Helden 2015 gesucht

Berlin, 09.07.2015. Die Online-Spendenplattform betterplace.org hat den Wettbewerb um die Teilnahme am Online-Helden-Programm ausgeschrieben. Bis zum 31. Juli 2015 können sich Organisationen für das Programm bewerben, in dem soziale Organisationen lernen, das Potenzial des Internets für ihre gute Sache zu nutzen.

Mit dem Programm "Online-Helden" möchte die Online-Spenden-Plattform betterplace.org soziale Organisationen dabei unterstützen, die Potenziale des Internets für sich zu nutzen. Bis zum 31. Juli 2015 können sich gemeinnützige Organisationen für die Teilnahme am Programm bewerben, die bereits erste Erfahrungen im Bereich Online-Fundraising und Social Media gesammelt haben.

Für die Bewerbung werden kostenlose Online-Schulungen zu Online-Fundraising, Social Media und Digital Storytelling angeboten. Mit der Bewerbung haben die Organisationen die Chance, an einem zweitägigen Campus teilzunehmen, in dem verschiedene Themen in Workshops vertieft werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten ein eigenes Konzept für ihre Organisation. Die drei besten Ideen werden von einer Fachjury mit dem Titel Online-Held 2015 ausgezeichnet. Der Gewinner bekommt ein persönliches Experten-Coaching.

Weitere Informationen zum Programm Online-Helden unter www.onlinehelden.org

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander