Ehrenamtliche Richter gesucht

Braunschweig, 25.11.2004. Bis 30. November werden ehrenamtliche Richterinnen und Richter am Verwaltungsgericht Braunschweig gesucht.

Der Rat der Stadt Braunschweig stellt im Dezember eine Vorschlagsliste für ehrenamtliche Richterinnen und Richter am Verwaltungsgericht Braunschweig für die Periode 2005 bis 2009 auf. Braunschweiger, die an einer Tätigkeit als ehrenamtlicher Richter interessiert sind, haben noch bis 30. November die Möglichkeit, eine Bewerbung für die Vorschlagsliste einzureichen. Eine Berücksichtigung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs. Dem Verwaltungsgericht können insgesamt 50 Bewerber vorgeschlagen werden.

Interessenten müssen folgende Voraussetzungen erfüllen: deutsche Nationalität, Mindestalter 30 Jahre und einen Wohnsitz in Braunschweig, der seit mindestens einem Jahr besteht. Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst dürfen die ehrenamtliche Tätigkeit nicht wahrnehmen.

Den Bewerbungsbogen gibt es im Referat Stadtentwicklung und Statistik, Reichsstraße 3, Zimmer 3.6. Telefonisch ist das Referat über die Nummer 470-4105 zu erreichen.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander