Neues Handbuch für Freiwillige geplant

Hannover, 15.11.2004. Ein Handbuch für Freiwillige in neuem Design, mit aktualisierten Daten, möchte das Freiwilligenzentrum Hannover herausbringen.

869_LT_1Da das erste Handbuch für Freiwillige vergriffen ist, plant das Freiwilligenzentrum Hannover zum Jahresende 2004 ein zweites Handbuch im neuen Design, mit aktuellen Daten. Gern möchte das Freiwilligenzentrum Hannover auch den Vereinen, die nicht in der ersten Ausgabe berücksichtigt werden konnten, die Möglichkeit geben, sich zu beteiligen.

Viele der vertretenen Einrichtungen gewinnen durch ihre Präsenz im Handbuch die für sie optimal passenden Freiwilligen. Für etliche Vereine entwickelten sich neue Partnerschaften.

Die Presse nutzt das Handbuch für Recherche und Berichte über ehrenamtliches Engagement.

Rund 150 Projekte bzw. Einrichtungen stehen jeweils 1 Werbeseite in ca. DIN A 5 zur Verfügung. Zusätzlich informiert das Handbuch über wichtige Fragen im ehrenamtlichen Bereich. In Portraits werden Freiwillige aus den verschiedenen Gebieten gemeinnütziger Arbeit vorgestellt.

Das Handbuch wird im hannoverschen Buchhandel und im Freiwilligenzentrum Hannover gegen eine kleine Schutzgebühr abgegeben. In den Bibliotheken und Schulen liegt es zum Ausleihen oder Einsehen aus. Auflage: 2.000. Jedes Handbuch findet 3 Leser.

869_LT_2Das Land Niedersachsen, LHH und andere Förderer helfen, das Handbuch zur Gewinnung von Freiwilligen herauszugeben.

Wenn Sie mit Ihrem Verein im Handbuch vertreten sein möchten, dann senden Sie das Formular: Eintrag in das Handbuch für Freiwillige (Neuauflage) bis zum 25.11.04 per Mail an info@freiwilligenzentrum-hannover.de.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander