Firefighter Friends werben für Nachwuchs bei der Freiwilligen Feuerwehr

Osnabrück, 24.02.2016. "Firefighter Friends" dürfen sich jetzt die jugendlichen Botschafter für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren nennen. Innenminister Boris Pistorius betont das Ziel, mit dem landesweiten Projekt das Thema Feuerwehr und das Ehrenamt insgesamt auch ausländischen Mitbürgern zu vermitteln.

"Firefighter-Friends" ist der Name eines gemeinsamen Projektes der Freiwilligen Feuerwehren, des Landkreises und der Stadt Osnabrück und des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz der Polizeidirektion Osnabrück mit dem Ziel, junge Menschen aus anderen Kulturkreisen für die ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr zu gewinnen.

Unterstützt wird das landesweite Pilotprojekt vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport. In seiner Ansprache betonte Innenminister Boris Pistorius, dass mit dem Projekt eine wichtige Aufgabe angegangen werden, um das Thema Feuerwehr und insgesamt das Ehrenamt auch ausländischen Mitbürgern zu vermitteln. So können Vorurteile und Ängste, die vielleicht aus den Heimatländern mitgebracht wurden, durch positive Erfahrungen abgebaut werden: Jugendliche können nicht nur eine sinnvolle Aufgabe übernehmen, die in der Bevölkerung hohes Ansehen genießt, sie ist auch für sie selbst eine Chance: sich einzubringen, sich zu identifizieren, dabei zu sein und zusammen mit anderen in einer Gruppe eine wichtige Aufgabe zu erfüllen."

Botschafter für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr in anderen Kulturkreisen sollen sie sein:

Die entsprechenden Zertifikate überreichten Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius, der Generalkonsul der Türkei Mehmet Günay und Landrat Dr. Michael Lübbersmann jetzt während einer Feierstunde im Osnabrücker Kreishauses an Büsra Cit, Emine Celik, Tuncer Özdemir, Mahmut Celik, Mücteba Aktas Onur Özden, Talha Özden Osman Hakan, Sümeyra Kilic und Seyma dürfen sich nun offiziell "Firefighter Friends" nennen.

Mehr Informationen.

Kontakt:
Landkreis Osnabrück
Team Pressestelle
0541 501 2062
pressestelle@landkreis-osnabrueck.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander