Deutscher Bürgerpreis 2012

Deutscher Bürgerpreis_KTBerlin, 11.12.2012. In Anwesenheit der Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder wurde am 10. Dezember 2012 in Berlin feierlich zum zehnten Mal der Deutsche Bürgerpreis vergeben. Deutschlands größter bundesweiter Ehrenamtspreis hatte 2012 das Schwerpunktthema "Projekt Zukunft: Engagiert für junge Leute.

Der Deutsche Bürgerpreis 2012 hatte das Thema "Projekt Zukunft: Engagiert für junge Leute" als Schwerpunkt. mit Deutschlands größtem bundesweiten Ehrenamtspreis wurden am 10. Dezember 2012 im ZDF Zollernhof in Berlin herausragende Personen und Projekte ausgezeichnet, die jungen Menschen Perspektiven aufzeigen und Orientierung geben.

Die Preisträger 2012:

Preisträger in der Kategorie Alltagshelden

1. Preis: Seehaus e. V., Leonberg (Baden-Württemberg)
2. Preis: Jahr der Jugend 2011, Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
2. Preis: SV 06 Lehrte e. V., Lehrte (Niedersachsen)

Preisträger in der Kategorie U21

1. Preis: Sportpiraten, Flensburg (Schleswig-Holstein)
2. Preis: Jugendkulturverein Kokolores e. V., Künzelsau (Baden-Württemberg)
2. Preis: TWNCTY - Connecting Worlds, Oberursel (Hessen)

Preisträger Lebenswerk

Hermann Roters, Havixbeck (Nordrhein-Westfalen)

Preisträger Video Award 2012

1. Preis: FREEFALL Festival, Moers (Nordrhein-Westfalen)

Weitere Informationen finden Sie unter www.buerger-engagement.de



zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander