Straßenfeste planen leicht gemacht

Delmenhorst, 10.03.2005. Eine Gruppe Delmenhorster Bürger hat einen 20-seitigen Leitfaden mit Tipps und Anregungen zur Organisation von Straßen- und Kinderfesten verfasst.

Eine Gruppe von Bürgern hat im Rahmen der von Oberbürgermeister Carsten Schwettmann eingeleiteten Leitbilddiskussion die Broschüre "Straßenfeste planen leicht gemacht" verfasst. Der Oberbürgermeister dankte gestern bei der Präsentation des Leitfadens im Rathaus den Bürgern für ihr Engagement und hofft, dass in Zukunft Feste nicht nur gefeiert werden wie sie fallen, sondern selbst die Initiative ergriffen wird, um mit Nachbarn näher und besser in Kontakt zu kommen.

988_LTDer 20 Seiten umfassende Leitfaden, der Tipps und Anregungen zur Organisation von Straßen- und Kinderfesten enthält, soll die Bürger motivieren, miteinander zu feiern, wünscht sich Schwettmann. Dadurch werde das Miteinander in Wohnquartieren und Straßenabschnitten gefördert.

Mit dem Leitfaden füllen die Autoren eine Marktlücke. In anderen Kommunen gibt es einen derartigen Ratgeber, der speziell auf die örtlichen Gegebenheiten zugeschnitten ist, noch nicht. Die Broschüre gibt Tipps, wie man Feste organisiert und bietet eine Palette von Hinweisen, die von den Vorbereitungen über Versicherungsfragen bis zur korrekten Entsorgung des Abfalls reicht.

Es wird dargelegt, wann ein Straßenfest einen privaten Charakter hat und wann es öffentliche Dimensionen einnimmt, wobei umfangreichere rechtliche Bestimmungen beachtet werden müssen. Hygienevorschriften für den Verkauf von Lebensmitteln sind ebenfalls aufgelistet.

Die Stadtverwaltung hat den Leitfaden um einen behördlichen Teil ergänzt. Hier finden die Straßenfestplaner die Ansprechpartner der Verwaltung, die für Genehmigungen und Straßensperrungen zuständig sind. Der Ratgeber ist zunächst in einer Auflage von 250 Exemplaren erschienen. Die Broschüre liegt im Rathaus und im Bürger- und Gewerbeservice der Verwaltung aus und kann auch im Internet auf der Seite der Stadt Delmenhorst unter www.delmenhorst.de/strassenfeste eingesehen oder direkt hier heruntergeladen werden (PDF, 1 MB).

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander