Ausschreibung für das Freiwilligenkolleg 2014 der Robert Bosch Stiftung

Robert_Bosch_StiftungStuttgart, 31.07.2013. Junge Erwachsene, die in ihrem Freiwilligendienst durch besondere Fähigkeiten und herausragendes Engagement auf sich aufmerksam gemacht habe, können sich für das Freiwilligenkolleg 2014 der Robert Bosch Stiftung bewerben.

Für das Freiwilligenkolleg 2014 sucht die Robert Bosch Stiftung junge Erwachsene, die in ihrem Freiwilligendienst durch besondere Fähigkeiten und außerordentliches Engagement auf sich aufmerksam gemacht haben. Motivierte Freiwillige haben im Freiwilligenkolleg 2014 die Möglichkeit, in drei intensiven Studienwochen zusätzliche Fähigkeiten für ihre persönliche Entwicklung und andere gesellschaftliche Aufgaben zu erwerben. Mit dem Freiwilligekolleg sollen Freiwillige qualifiziert und Verbindungen zwischen Engagierten geschaffen werden.

Bewerben können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer von FSJ, FÖJ, Europäischen Freiwilligendiensten, internationalem Jugendreiwilligendienst, Bundesfreiwilligendienst und ungeregelten Freiwilligendiensten zwischen 18 und 25 Jahren.

Das Freiwilligenkolleg besteht aus einem Einführungswochenende und drei Seminarwochen, in denen praktische Kompetenzen für das weitere berufliche und bürgerschaftliche Engagemet vermittelt werden.

Bewerbungsschluss ist der 13. Oktober 2013.

Weitere Informationen unter www.freiwilligenkolleg.de.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer