Freiwilligentag für Unternehmen 2015 in Hannover

FreiwilligenzentrumHannover, 02.04.2015. Am "Freiwilligentag für Unternehmen" in Hannover stellen Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Tag frei, damit sie sich allein oder im Team in sozialen Projekten engagieren können. Der Aktionstag, initiiert vom Freiwilligenzentrum Hannover, findet erstmals an zwei Terminen, am 19. Juni und am 25. September 2015, statt.

Freiwilliges Engagement findet nicht nur im privaten Bereich statt. Betriebliche Freiwilligenprogramme (Corporate Volunteering) fördern das Mitarbeiterengagement, soziale Kompetenzen und bieten den Austausch zwischen Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen.

Seit 2008 führt das Freiwilligenzentrum Hannover den Freiwilligentag für Unternehmen durch. An diesem Tag stellen hannoversche Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter frei, damit sie sich für einen Tag in einem sozialen Projekt engagieren können. Dabei gewinnen sie neben sozialen Schlüsselqualifikationen auch Einblicke in andere Arbeitskulturen und -zusammenhänge.

Im Jahr 2015 findet der Freiwilligentag für Unternehmen an zwei Terminen statt: am 19. Juni und am 25. September 2015. Bei den vergangenen Freiwilligentagen beteiligten sich durchschnittlich 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv in Projekten von über 40 gemeinnützigen Einrichtungen.

Weitere Informationen zum Freiwilligentag für Unternehmen 2015 in Hannover und den Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.freiwilligenzentrum-hannover.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander