Hilfe für Flüchtlinge – Infoabend für Sportvereine und -verbände in Lingen (Ems)

Lingen_Ems_KTLingen (Ems), 28.04.2015. Am 6. Mai 2015 findet im Ratssitzungssaal der Stadt Lingen ein kostenloser Informationsabend für Sportvereine und -verbände statt, die ihre Angebote für Flüchtlinge öffnen oder erweitern möchten. Vertreter des Kreissportbundes Emsland und des SKM in Lingen (Ems) geben einen Überblick über die aktuelle Flüchtlingssituation in der Stadt Lingen.

Neben vielen Freiwilligen möchten auch Sportvereine und -verbände der aktuellen Flüchtlingssituation begegnen und ihre Angebote für Flüchtlinge öffnen oder erweitern. Am 6. Mai 2015 veranstaltet der Fachbereich Schule und Sport der Stadt Lingen (Ems) einen Informationsabend speziell für Vereine und Verbände. Um 19.00 Uhr informiert die Stadt Lingen zusammen mit Vertretern des Kreissportbundes Emsland und des SKM im Ratssitzungssaal der Stadt Lingen über die aktuelle Situation der Flüchtlinge in der Stadt Lingen und die Möglichkeiten sich als Sportverein in diesem Bereich zu engagieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bei Fragen wenden sich Interessierte bitte an Bernd Walterbach vom Fachbereich Schule und Sport der Stadt Lingen (Ems), per E-Mail an b.walterbach@lingen.de oder telefonisch an (0591) 9144-404.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander