Kompetenznachweis erstellen

Der Freiwilligenserver hält ein Online-Verfahren bereit, über welches der Kompetenznachweis ausgefüllt und ausgedruckt werden kann.

Die Formulare für den Kompetenznachweis werden vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung zur Verfügung gestellt und können dort kostenlos per E-Mail unter kompetenznachweis@ms.niedersachsen.de angefordert werden.

Um das Verfahren technisch zu ermöglichen, ist es erforderlich, dass Organisationen, die den Kompetenznachweis ausstellen möchten, sich in einem ersten Schritt registrieren. Dabei werden als persönliche Daten der Name und Vorname der Person erhoben, die für die Organisation als Ansprechpartner/in genannt wird. Die Speicherung der Daten erfolgt auf einem Server des Rechenzentrums des Landes Niedersachsen (IT.N). Eine Löschung der Daten ist jederzeit möglich. Es genügt eine Mitteilung an den Betreiber des Frewilligenservers (siehe Impressum) oder eine formlose Mail an redaktion@regioonline.de.

Der Kompetenznachweis muss in jedem Fall von einer autorisierten Person der Organisation oder Einrichtung unterschrieben werden, bei der die ehrenamtlich oder freiwillig engagierte Person tätig war oder ist.

Bitte beachten Sie, dass für den reibungslosen Betrieb dieser Anwendung Cookies aktiviert sein müssen!

Weitere Informationen zum Kompetenznachweis finden Sie im Infoblatt Kompetenznachweis (PDF, 150 KB)

Benutzername

Passwort


Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer