Kostenlose Weiterbildung für Engagement-Lotsen der Freiwilligenakademie Niedersachsen

Freiwilligenakademie_KTHannover, 10.03.2010. Vielerorts werden noch Freiwillige gebraucht, die als Engagement-Lotsen für Niedersachsen (ELFEN) aktiv werden. Gesucht werden Freiwillige ab 18 Jahren, die Spaß daran haben, in ihrem lokalen Umfeld gemeinnützige Projekte zu unterstützen und zu initiieren.

Gesucht werden Freiwillige ab 18 Jahren, die Spaß daran haben, in ihrem lokalen Umfeld gemeinnützige Projekte zu unterstützen und zu initiieren. Gefragt sind dabei Initiative, Eigenständigkeit und die Fähigkeit, zu motivieren.

Auf diese neue, ehrenamtliche Tätigkeit werden die ELFEN in einem inspirierenden und fundierten Schulungsprogramm fortgebildet. Zwei Weiterbildungshäuser führen die Fortbildungen durch. Die Evangelische Heimvolkshochschule in Loccum und das Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen bieten zweimal jährlich ELFEN-Qualifizierungen an. Die Kosten übernimmt das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit.

Vom 12. bis 14. April 2010 findet in Loccum Block 1 des 12. ELFEN-Kurses statt.
Block 2 folgt vom 31. Mai bis 02. Juni 2010.
In Lingen läuft der 12. ELFEN-Kurs vom 01. bis 04. Juni 2010,
Block 2 findet in Lingen vom 30. August bis 01. Sept. 2010 statt.

Nach Abschluss der zwei Kursblöcke erhalten die ELFEN ein Zertifikat des Landes Niedersachsen. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Anbindung der zukünftigen Engagement-Lotsen an eine gemeinnützige Einrichtung vor Ort. Das kann zum Beispiel die Freiwilligenagentur, ein Mehrgenerationenhaus, ein Verein oder die Kommune sein. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Infos und Anmeldungen:
Freiwilligenakademie Niedersachsen
Tel. 0511 / 300 344-6
Email: info@freiwilligenakademie.de
www.freiwilligenakademie.de

oder direkt bei den Bildungseinrichtungen:

Ev. Heimvolkshochschule Loccum
Berbel Unruh
Tel. 05766-9609-51
E-Mail: unruh@hvhs-loccum.de

Ludwig-Windthorst-Haus
Dr. Georg Wilhelm
Tel. 0591/ 6102-0
E-Mail: wilhelm@lwh.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander