LAGFA erweitert Angebote für Mitgliedsorganisationen

170202 Bild Lagfa02.02.2017. Die "LAGFA Niedersachsen" ist eine Arbeitsgemeinschaft von Freiwilligenagenturen in Niedersachsen. Mit einer interaktiven Karte erweitert der Verein jetzt den Service für seine Mitglieder.

Freiwilligenagenturen und Koordinierungsstellen setzen gemeinsam mit Ehrenamtlichen niedersachsenweit zahlreiche Projekte um. Zu den Themenschwerpunkten gehören die Flüchtlingsarbeit, Integration, Inklusion, Gesundheit und Sport, Kultur, Kinder, Jugendliche und Senioren, Antidiskrimminierungsarbeit, Bildung usw. Darüber hinaus unterstützen sie Organisationen vor Ort auch bei Realsierung von anderen Projekten zu verschiedenen Themen.

Die LAGFA Niedersachsen hält als landesweiter Verbund auf ihrer Website Informationen und eine Linkliste zu ihren 85 Vereinsmitgliedern bereit, zu denen 64 Freiwilligenagenturen in Niedersachsen zählen, ebenso wie 21 Koordinierungsstellen für das Ehrenamt. Hinzu gekommen ist nun eine Karte, mittels derer Betrachter weitere Informationen wie die geografische Verortung in Niedersachsen erhalten können.

Direktlink: http://lagfa-niedersachsen.de/mitgliederliste/

Im Zuge ihrer Vermittlungstätigkeiten stellen bereits 15 Mitgliedsorganisationen der LAGFA Engagementangebote in Online-Börsen auf ihren Webseiten ein. Der Kontakt von Interessierten mit den Anbietern erfolgt dann per Chiffre über die Kontaktaufnahme mit den Ansprechpartnern in den Einrichtungen. Die LAGFA Niedersachsen bündelt als Service für ihre Mitglieder deren lokale Engagement-Angebote in einer zentralen Datenbank.

Direktlink: http://lagfa-niedersachsen.de/home/engagementboerse/

Kontakt
Francesca Ferrari
Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen und
Koordinierungsstellen für das Ehrenamt in Niedersachsen e.V. (LAGFA)
Schuhstr. 4
30159 Hannover
Tel: 0511 - 969 22 949
Email: post@lagfa-niedersachsen.de

Quelle: Pressemitteilung LAGFA

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer