Vereinsrecht und Ehrenamt: Das Handbuch für alle Ehrenamtler

Herausgeber: ARD Ratgeber Recht
Autor: Berd Jaquemoth

Ehrenamtlich Tätige sehen sich vielen juristischen Fragen gegenübergestellt. Diese betreffen sowohl den Verein als auch engagierte Personen. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale NRW behandelt vereinsrechtliche Fragen sowie Rechte und Pflichten des ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieds.

ARD Ratgeber Recht (Hrsg.), Bernd Jaquemoth

"Vereinsrecht und Ehrenamt: Das Handbuch für alle Ehrenamtler"

Verbraucherzentrale NRW, 2014, 192 Seiten

ISBN: 978-3863366216

Preis: 12,90 Euro

Vereinsrecht_Verbraucherzentrale_2014Wer ehrenamtlich in einem Verein arbeitet, sieht sich zahlreichen juristischen Fragen gegenüber. Diese betreffen nicht nur den Verein, sondern auch die Personen, die sich dort engagieren. Der Ratgeber behandelt daher neben vereinsrechtlichen Fragen auch die Rechte und Pflichten des ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieds. Dazu gehört die steuerliche Behandlung von Zahlungen und Aufwendungen ebenso wie die Haftung des ehrenamtlich Tätigen und seine Absicherung bei Personen- und Sachschäden.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander