Engagement im Quartier

Im Juni 2015 hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung ihre Studie "Engagement im Quartier" veröffentlicht. Die Untersuchung widmet sich der Frage, inwieweit bürgerschaftliches Engagemetn zur Entwicklung sozial benachteiligter Quartiere beitragen kann. Zudem wurde untersucht, welcher Stellenwert dem freiwilligen Engagement insbesondere in den Bereichen Bildung und Integration zukommt. Teil der Studie war zudem ein Blick auf die Faktoren, die die Erschließung von Engagementpotenzialen aller Bevölkerungsgruppen begünstigen und wie insbesondere das Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund gestärkt werden kann.

Die Studie im Wortlaut finden Sie zum Download unter www.bbsr.bund.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander