Nettwark-Emden


Seit 2012 engagieren sich Frauen und Männer in der Bürgerinitiative Nettwark ehrenamtlich und sozial.

Nettwarker/innen begleiten vor allem ältere Menschen und Menschen mit Einschränkungen. Bei Bedarf schließt das junge Menschen/Familien und Menschen mit Migrationshintergrund ein. Die Basis bildet dabei die Lebens- und Berufserfahrung der Nettwarker/innen. Sie

begleiten

  • z. B. zu kulturellen Veranstaltungen
  • zu Behördengängen oder Arztbesuchen

unterstützen

  • kleine handwerkliche Tätigkeiten
  • bei größeren Einkäufen
  • und indem sie Patenschaften für Menschen mit Migrationshintergrund übernehmen.

haben einfach mal Zeit für

  • ein nettes Gespräch
  • Begleitung bei Spaziergängen
  • etwas vorzulesen

Wir bringen Menschen aller Generationen und Nationen durch die kostenlosen Aktivitäten zusammen: gemeinsames Kochen in der VHS, Gesellschaftsspiele im Pelzerhaus, gem. Singen…

Nettwark-Emden und Nettwark-Hinte bilden eine aktive Kooperationsgemeinschaft.

Ort:  26725 Emden
Projektträger:  Stadt Emden
Internet:  www.nettwark-emden.de/

 

©2020 RegioOnline GmbH

zur Datenbankübersicht

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Freiwilligenakademie Nds.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Heidi Berthold

Freiwilligenakademie Niedersachsen e. V.
Werkhof Hannover Nordstadt
Schaufelder Str. 11
30167 Hannover
Tel.: 0511-760 483 76
E-Mail: info@freiwilligenakademie.de

Fortbildungsangebote
Alle Fortbildungsangebote der Akademie. Melden Sie sich direkt an!

Sie vermissen ein Fortbildungsangebot? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular!

Referentenpool
Hier finden Sie eine Liste aller verfügbaren Referentinnen und Referenten.

Programmflyer
FAN-Kursprogramm aktuell

Engagementlotsen
Engagementlotsen für Ehrenamtliche Niedersachsen.

Förderprogramm ehrenWERT.
Die Klosterkammer Hannover qualifiziert das Ehrenamt.