"Das neue Ehrenamts-Stärkungsgesetz" - Veranstaltung in Winsen (Luhe)

Hannover, 11.10.2013. Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit veranstaltet am 21. Oktober 2013 einen Vortrag mit Podiumsdiskussion zum Thema "Das neue Ehrenamts-Stärkungsgesetzt - Meilenstein auf dem Weg zu einer neuen Engagementpolitik?".

Mit dem Ehrenamts-Stärkungsgesetz hat die Bundesregierung die rechtlichen und finanziellen Rahmenbedingungen für ehrenamtlich Engagierte verbessert. Auch für Vereine und Stiftungen ergeben sich zahlreiche Neuerungen. Wie diese Neuerungen in der Praxis aussehen und welcher Handlungsbedarf für die Zukunft besteht, ist Thema des Vortrags "Das neue Ehrenamts-Stärkungsgesetz - Meilenstein auf dem Weg zu einer neuen Engagementpolitik?".

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, die Rudolf-von-Bennigsen-Stiftung und die Agentur für Ehrenamt des Landkreises Harburg laden am Montag, den 21. Oktober 2013, zu dieser Veranstaltung mit Podiumsdiskussion nach Winsen (Luhe) in die St. Georg Kapelle ein.

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung finden Sie unter www.hannover.freiheit.org.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer