Verleihung der Ehrenamtskarte im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Rotenburg (Wümme), 02.09.2014. Der Landkreis Rotenburg (Wümme) verleiht am 23. Oktober 2014 die länderübergreifende Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen an ehrenamtlich Tätige im Landkreis. Engagierte, die bei der Verleihung berücksichtigt werden möchten, können die Anträge für die Karte bis zum 26. September 2014 bei der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit des Landkreises einreichen.

Der Landkreis Rotenburg (Wümme) verleiht am 23. Oktober 2014 die länderübergreifende Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen an engagierte Ehrenamtliche im Landkreis. Mit der Ehrenamtskarte erhalten ehrenamtlich Tätige Vergünstigungen in öffentlichen Einrichtungen und bei zahlreichen Anbietern aus den Bereichen Sport, Kultur und Freizeit. Sandra Pragmann von der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit weist darauf hin, dass Anträge für die Ehrenamtskarte bis spätestens zum 26. September 2014 beim Landkreis vorliegen müssen, damit die Freiwilligen bei der Vergabe am 23. Oktober 2014 berücksichtigt werden können.

Der Landkreis ruft gemeinnützigen Organisationen auf diese Form der Anerkennung zu nutzen und engagierte Ehrenamtliche vorzuschlagen. "Bitte reichen Sie uns Ihre Empfehlungen ein. Und denken Sie auch an die "guten Seelen" Ihrer Gruppen, die keine offiziellen Ämter innehaben, aber dennoch absolut unverzichtbar sind." wirbt Landrat Hermann Luttmann.

Ehrenamtlich Tätige und Organisationen aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) wenden sich für nähere Auskünfte und Antragsformulare an die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit. Die Ansprechpartnerin Frau Pragmann ist unter der Telefonnummer (04261) 983 - 2859 oder per E-Mail unter ehrenamt@lk-row.de zu erreichen.

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Ehrenamtskarte und die Landkarte mit Ansprechpartnern für die Ehrenamtskarte in den verschiedenen Landkreisen, Städten und Regionen.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander