Neuer Lotsenservice im Oldenburger Rathaus

Oldenburg, 15.09.2006. Ein neuer Service soll den Bürgern die Orientierung in der Stadtverwaltung erleichtern: Ab sofort führen ehrenamtliche Lotsinnen die Bürger durch die vielfältigen Anlaufstellen und Aufgaben des Neuen Rathaus am Pferdemarkt.

Der neue Lotsenservice wird seit dem 14. September angeboten um Bürgern die Orientierung in der Oldenburger Stadtverwaltung erleichtern: Ehrenamtliche Lotsinnen führen die Bürger durch die vielfältigen Anlaufstellen und Aufgaben des Neuen Rathaus am Pferdemarkt. Sie stehen im Eingangsbereich des Neuen Rathauses und empfangen Rat suchende Besucher an einem Infotisch.

1696_LTDie ehrenamtlichen Lotsinnen helfen, sich in dem großen Gebäude am Pferdemarkt zurecht zu finden. Im Neuen Rathaus befindet sich das Bürgerbüro-Mitte, das zum Beispiel Ausweise, Pässe und Kfz-Zulassungen bearbeitet. Hier sind außerdem das Fundbüro, das Ausländerbüro, das Sozialamt und die Finanzverwaltung untergebracht. Die Lotsinnen weisen den Weg und unterstützen Bürger bei kleineren Dienstleistungen, wie zum Beispiel bei der Bezahlung der Passgebühren am Geldautomaten.

Es werden noch weitere Personen gesucht, die diesen ehrenamtlichen Lotsendienst unterstützen möchten!

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der städtischen Agentur :ehrensache, Monika Engelmann-Bölts, Tel. 235-23 11, oder per E-Mail an ehrensache@stadt-oldenburg.de.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander