Perspektiven entwickeln – Veränderungen gestalten

Herausgeber: Stiftung Mitarbeit
Arbeitshilfen für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 48

Die Handreichung der Stiftung Mitarbeit skizziert aktuelle und zukünftige Schwierigkeiten in der Vereins- und Vorstandsarbeit und gibt Anregungen, wie Vereine unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden und neue Potenziale nutzen können.

Stiftung Mitarbeit (Hrsg.)

Arbeitshilfen für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 48

Verlag Stiftung Mitarbeit, 2015, 183 Seiten

ISBN : 978-3-941143-20-3 

Preis:12,00 Euro

Bezug auch über www.mitarbeit.de

Perspektiven_entwickeln_Veränderungen_gestaltenVereine sind vielfältig und bunt. Sie bündeln zivilgesellschaftliche Kräfte und erfüllen wichtige Funktionen in sozialen, politischen oder kulturellen Bereichen. Im Vergleich zu anderen Organisationsformen sind Vereine langlebige Akteure. Die Vereinsarbeit verlangt häufig ein hohes Maß anb Engagement. Vor allem in die Vorstandsarbeit ist mit verantwortungsvollen Aufgaben verbunden, die immer weniger Bürgerinnen und Bürger übernehmen wollen.
Die Handreichung der Stiftung Mitarbeit will Vorstandsmitgliedern Mut machen, neue Wege in der Vereinskultur zu gehen und Strukturen zu verändern, um verschiedenen Ansprüchen gerecht zu werden, neue Potenziale zu endecken und Zielvorstellungen und Arbeitsweisen des Vereins anzupassen.

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander