Fortbildung "Von der Idee zur aktiven Gemeinschaft" in Rinteln

Rinteln, 05.11.2015. Am 4. Dezember 2015 bietet die Stadt Rinteln in Kooperation mit der WohnInitiativeRinteln die Fortbildung "Wie werden wir eine handlungsfähige Gruppe? - Von der Idee zur aktiven Gemeinschaft" an. Die Schulung richtet sich an Interessengruppen zur Planung von Wohn- und Nachbarschaftsprojekten.

"Wie werden wir eine handlungsfähige Gruppe? - Von der Idee zur aktiven Gemeinschaft" lautet der Titel der Fortbildung, die die Stadt Rinteln in Kooperation mit der WohnInitiativeRinteln am 4. Dezember 2015 in Rinteln anbietet. Die Fortbildung richtet sich an Interessengruppen, die gemeinsam ein Wohnprojekt planen oder sich aktiv in ihrer Nachbarschaft einbringen wollen. Ziel der Fortbildung ist es, eine effektiv arbeitende Projektgruppe zu werden. So sind die effektive Selbstorganisation und ein schriftliches Konzept wichtige Voraussetzungen für eine Gruppe, bevor die Zusammenarbeit mit der Kommune oder einem Investor gesucht wird.

Weitere Informationen zur Fortbildung und Anmeldung unter www.rinteln.de

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander