Startsocial Fotokampagne "MitMenschen"

181015 FotokampagneMünchen, 15.10.2018. Menschen, die die Welt ein bisschen besser machen wollen, wurden vom renommierten Fotografen Gordon Welters portraitiert und zu den Beweggründen ihres Engagements befragt.

Was treibt sozial Engagierte in Deutschland an? Welche Visionen verfolgen sie mit ihren Initiativen? Bereits zum fünften Mal in Folge hat startsocial e.V. startsocial-Alumni unterschiedlicher Jahrgänge im Rahmen der Kampagne "MitMenschen" porträitieren lassen.

All diese Menschen eint der Wille, sich mit Ungerechtigkeiten und Missständen nicht einfach abfinden zu wollen. Mit ihrer Begeisterung und ihrem Mut bewirken sie Veränderungen und stecken andere Menschen mit ihrem Engagement an. Sie stehen stellvertretend für die rund 1.500 sozialen Initiativen, die wir seit Initiierung des startsocial-Wettbewerbs 2001 mit Beratungsstipendien gefördert haben.

Die "MitMenschen" sind Vertreter einer lebendigen Zivilgesellschaft, die die Grundlage für unsere Demokratie ist. Schauen Sie selbst und lassen Sie sich inspirieren.

Auch die Portraits der letzten Jahre sind noch zu sehen: https://startsocial.de/aktuelles/2018-10/fotokampagne-mitmenschen#/0

Quelle: Website StartSocial

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Freiwilligensurvey
Studie über das Ehrenamt in Niedersachsen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander