startsocial Wettbewerb 2020: Die Gewinner stehen fest

201005 Grafik startsocial StipendiatenMünchen, 05.10.2020. Die 100 Stipendiaten des 17. Startsocial-Wettbewerbs stehen fest. Unter den Gewinnern befinden sich sechs Projekte aus Niedersachsen.

Zum 17. Mal zeichnet startsocial 100 soziale Organisationen, Projekte und Ideenträger aus ganz Deutschland mit Beratungsstipendien aus. Die geförderten Initiativen erhalten ein viermonatiges Coaching mit erfahrenen Fach- und Führungskräften sowie vielfältige Netzwerk- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Gerade in diesem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr ist die nachhaltige Stärkung zivilgesellschaftlichen Engagements extrem wichtig.

Die 100 geförderten Initiativen kommen aus 14 Bundesländern und wurden von unabhängigen Juroren aus 312 Bewerbern ausgewählt. Die gesellschaftlichen Themen und Herausforderungen, denen sie sich widmen, sind vielfältig. Folgende Projekte in Niedersachsen wurden ausgezeichnet (mehr Informationen jeweils beim Klick auf die Überschriften):

Bildungshelden
Die gemeinnützige GmbH (in Gründung) Bildungshelden richtet sich an Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen und bildungsfernen Haushalten. Aufgrund ihrer sozialen Herkunft können die meisten dieser Kinder und Jugendlichen nicht mit Unterstützung seitens ihres Elternhauses rechnen.

FairFolgen
Die Rolle der Nachhaltigkeit kommt in den meisten Schulen und im Unterricht noch immer viel zu kurz. Um Lehrkräften eine Möglichkeit zu geben, Nachhaltigkeit einfach in den Unterricht einzuarbeiten, soll eine Stadtrallye für Schüler*innen entwickelt werden, bei der die Teilnehmenden für die Komplexität ihrer eigenen nachhaltigen Handlungen und deren Auswirkungen langfristig sensibilisiert werden.

FASD Deutschland e.V.
Der Verein FASD Deutschland e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit über die möglichen Folgen des Alkoholkonsums in der Schwangerschaft aufzuklären sowie auf die lebenslangen Folgen hinzuweisen. Um dieses zu erreichen, führt der Verein verschiedene Veranstaltungsformate durch.

Rettungshunde im Landkreis Osterholz e.V
Die Rettungshundestaffel ist ehrenamtlich in der Vermisstensuche tätig. Frei nach dem Motto 'Hand in Hand - Pfote in Pfote' wird Teamwork großgeschrieben. Immer mit dem Ziel, Menschenleben zu retten. Die Hunde werden nach offizieller Prüfungsordnung geprüft und gelten somit als anerkannte Rettungshunde für den Einsatz.

Seniorpartner in School, LV Niedersachsen
In Mediation ausgebildete Senioren unterstützen Kinder und Jugendliche in einem moderierten Prozess bei der selbständigen Lösung von Konflikten mit den Mitteln gewaltfreier Kommunikation. Zusätzlich unterstützen die Seniorpartner die Schulkinder – unabhängig von Herkunft und Religion - mit helfenden Einzelgesprächen und Chancenpartnerschaften in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ermutigen diese zu selbstverantwortlichem Handeln.

ZukunftsBergstadt
Die ZukunftsBergstadt in Bad Grund (Harz) ist eine von Grundnerinnen und Grundnern im Herbst 2018 gegründete Bürgerinitiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, mit vielfältigem ehrenamtlichem Engagement und vielen Ideen den Ort wieder lebenswerter und attraktiver zu gestalten.

Download: Überblick über alle 100 Stipendiaten als PDF

Der startsocial-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Im Mittelpunkt der Förderung stehen bei startsocial der Wissenstransfer und die Vernetzung zwischen Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Hierfür werden jedes Jahr 200 erfahrene Fach- und Führungskräfte für startsocial zu ehrenamtlichen Coaches. Jeweils im Tandem begleiten sie die 100 geförderten Initiativen von Anfang November 2020 bis Ende Februar 2021 bei der Verwirklichung oder Weiterentwicklung ihrer Projekte.

Quelle: Website startsocial

zurück

Symbol Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer

Programme

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Kompetenzn_mini_70Engagiert in Niedersachsen –
der landesweite Kompetenznachweis über ehrenamtliche Tätigkeit

Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen (SPN)
Beratung und Unterstützung für ältere Menschen

Selbsthilfe
Unterstützung des freiwilligen Engagements im Selbsthilfe-
bereich

Mehrgenerationenhäuser
Lebendiges und generations-
übergreifendes Miteinander