Weiter zum InhaltZur Hauptnavigation

Mitglied im Landesbeirat Niedersachsen-Ring

NBB - Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion

Der NBB - Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion ist eine gewerkschaftliche Spitzenorganisation für den öffentlichen Dienst in Niedersachsen. Es handelt sich um einen Dachverband von Mitgliedsgewerkschaften und -verbänden, die die unterschiedlichen Bereiche der im öffentlichen Dienst tätigen Menschen vertreten.

Rund 70.000 Beamtinnen, Beamte und Tarifbeschäftigte sind in unseren 41 Mitgliedsgewerkschaften und -verbänden organisiert. Davon sind rund 54.000 Menschen in 29 Landesfachgewerkschaften und -verbänden (Gewerkschaften und Verbände des öffentlichen Dienstes und des privaten Dienstleistungssektors in Niedersachsen) Mitglied. Diese Landesfachgewerkschaften und -verbände organisieren Beamtinnen und Beamte, Versorgungsempfänger/innen und Tarifbeschäftigte des Landes Niedersachsen und seiner Kommunen.

Über 16.000 Menschen sind Mitglieder in den 12 Untergliederungen im Land Niedersachsen von auf Bundesebene bestehenden Gewerkschaften und Verbänden der im Bundesdienst oder im privaten Dienstleistungssektor auf Bundesebene Beschäftigten. In diesen Bundesbeamtengewerkschaften und -verbänden organisieren wir Beamtinnen und Beamte, Versorgungsempfänger/innen und Tarifbeschäftigte im Bereich des Bundes und der privatisierten Bereiche von Bahn, Post und Telekom. Bei letzteren steigt der Anteil an Tarifbeschäftigten naturgemäß deutlich an.

Unsere 12 Regionalverbände werden von den örtlichen Gliederungen unserer Mitgliedsgewerkschaften und -verbände gebildet und sind die Zusammenschlüsse aller Einzelmitglieder dieser Gewerkschaften und Verbände in einer bestimmten Region:

  • Sie bündeln unsere Arbeit auf der Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte.
  • Sie wirken als Bindeglied zwischen den Untergliederungen unserer Gewerkschaften und Verbände.
  • Sie führen zentral Veranstaltungen durch und unterstützen uns bei der Organisation von Protestaktivitäten.

Damit festigen Sie den Zusammenhalt und unterstützen die Arbeit des NBB vor Ort z. B. durch ergänzende politische Aktivitäten.

Nach unserer Satzung ist Zweck, also Aufgabe des NBB, die Förderung der berufspolitischen, rechtlichen und sozialen Belange unserer mittelbaren Mitglieder, also der Einzelmitglieder unserer Mitgliedsgewerkschaften und -verbände. Dazu dienen nicht nur die Verhandlungen und Gespräche mit der Niedersächsischen Landesregierung und dem Niedersächsischen Landtag, sondern auch bestimmte Serviceleistungen, die den einzelnen Mitgliedern zugutekommen. Wir sind parteipolitisch neutral.

Kontakt
NBB - Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion
Martin Kalt
Ellernstraße 38
30175 Hannover
Tel: (0511) 35 39 88-30
Fax: (0511) 35 39 88-36
E-Mail: post@nbb.dbb.de
Internet: www.nbb.dbb.de

Nach oben